DAMN

 

Fahrsimulator für autonome Schiffsnavigation: Entwicklung und Auswertung von Umfelderkennungsalgorithmen

Ansprechpartner

Name

Björn Krautwig

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

E-Mail

E-Mail
 

Ziel dieses Projekts ist es, den bestehenden Fahrsimulator am MMP um Funktionen für die Schiffsnavigation zu erweitern und damit das Testen von Algorithmen zur Umfelderkennung für Anwendungen im Automobil- und Schiffsbereich zu ermöglichen. In diesem Projekt wird die ROS/Gazebo-Plattform und das NVIDIA Jetson Development Kit verwendet, um Algorithmen für Kamerasensoren zu entwickeln und auszuwerten. Zunächst werden die Algorithmen prototypisch entwickelt und in der Simulationsumgebung getestet, wodurch schnelle Entwicklungsiteration und Algorithmusverbesserungen ermöglicht werden. Anschließend werden die vielversprechendsten Algorithmen auf einem realen Boot validiert. Das Projekt wird die Leistung und Robustheit der Umfelderkennungsalgorithmen in verschiedenen Szenarien untersuchen und so zum Verständnis von sensorbasierten Umfelderkennungssystemen in der autonomen Navigation beitragen.

 
 

Fördergeber

DAMN Project

Speed funds