Neue Publikation in Applied Energy zum HCCI Prozess

13.12.2020

Im renommierten Journal „Applied Energy” ist ein Artikel zur Modellierung des HCCI Prozesses erschienen. Der Beitrag nutzt eine dynamische Messmethodik zur Erzeugung von Daten für das Training künstlicher neuronaler Netze. Es wird gezeigt, dass die Verwendung von sowohl Ionenstromsignal als auch Zylinderinnendruck für die HCCI-Modellierung eine deutliche Verbesserung der Prädiktionsgenauigkeit im Vergleich nur zum Drucksignal ermöglicht. Mit folgendem Link kann der Artikel bis zum 01. Februar 2021 gebührenfrei gelesen und herunterladen werden. 

 

Titel: "Detection of transient low-temperature combustion characteristics by ion current - the missing link for homogeneous charge compression ignition control?"

Autoren: Jinqiu Wang, Julian Bedei, Jun Deng, Jakob Andert, Denghao Zhu, Liguang Li

DOI